Was machen wir?

Der Kantonale Leichtathletikverband Solothurn (KLAV) fördert die Ausübung der Leichtathletik im Kanton Solothurn. Ein besonderes Augenmerk legt er dabei auf die Nachwuchsarbeit.

Die Sprinterinnen und Sprinter kämpften im Vorlauf um jede Hundertstelsekunde um den A-Final der vier Schnellsten oder den B-Final (Platz 5-8) zu erreichen. Auch dieses Jahr haben sich die Kategoriensieger (Jahrgänge 2006 bis 2011) für den Schweizerfinal im Herbst qualifiziert. Eine Entscheidung ist jedoch noch ausstehend. Als Kantonalverantwortlicher des Swiss-Athletics-Sprint darf ich eine Athletin oder einen Athleten erküren, welche/r in Form eines Jokers am Schweizerfinal in Schaffhausen vom 18. September 2021 starten darf. Die Lostorf Bahn bewies wieder einmal ihre Schnelligkeit. Zum Teil wurden durch die Athletinnen und Athleten hervorragende Resultate erzielt, was die Joker-Entscheidung keines Wegs erleichterte. Gestützt auf das heutige Resultat sowie die Klassierung in der Schweizer Bestenliste (Potentialermittlung) bekommt Zeltner Ramon vom STV Welschenrohr den Jokerplatz.
Hiermit gratuliere ich allen Athletinnen und Athleten zu ihren Leistungen und Danke dem Veranstalter LZ Lostorf für den top organisierten Kantonalfinal.

(Bericht: Oliver Lanz)

Agenda

Keine Veranstaltungen gefunden

Hauptsponsor

Premium Sponsor

Supporter