Was machen wir?

Der Kantonale Leichtathletikverband Solothurn (KLAV) fördert die Ausübung der Leichtathletik im Kanton Solothurn. Ein besonderes Augenmerk legt er dabei auf die Nachwuchsarbeit.

Insgesamt 19 Athletinnen und Athleten aus dem Kanton Solothurn hatten die Ehre, den Kanton beim Schweizer Final des UBS Kids Cups zu vertreten. Bei eher nassen und herbstlichen Bedingungen sammelten die jungen Nachwuchsathletinnen und -athleten wertvolle Punkte im Sprint, Ballwurf und Weitsprung. Zum Teil entschieden nur wenige Zentimeter über die begehrten Diplomränge und Medaillen.
Ganz oben auf dem Treppchen konnte sich Andrin Erdin (TV Welschenrohr) in der Kategorie M09 als neuen Schweizer Meister feiern lassen. Jeweils für Bronze reichten die Leistungen von Kai Glatzfelder (TV Welschenrohr) in der Kategorie M11 und von Melissa Wullschleger (Biberist aktiv) in der Kategorie W14. Weiter konnten sich noch fünf Solothurnerinnen und Solothurner ein Diplom sichern: Celine Erdin (TV Welschenrohr), Melina Linz (LZ Thierstein), Andjela Zdravkovic (Biberist aktiv), Andrin Schmid (TSV Mümliswil-Ramiswil) und Justin Borer (LZ Thierstein).

Herzliche Gratulation an alle Teilnehmer zu den grossartigen Leistungen!

Resultate

 

Bericht: Lisa Lisser

Agenda

Keine Veranstaltungen gefunden

Hauptsponsor

Premium Sponsor

Supporter